Programme

Programme


swing & more

Wunderbare musikalische Blüten treiben die drei Allrounder aus Graz, die nicht nur den Swing im kleinen Finger haben. Sie verstehen es, Evergreens auf unverwechselbare Weise zu  interpretieren, wobei sie gerne auf stilistische Grenzen und Originaltexte pfeifen. Und so kann es schon passieren, dass aus „Cheek to cheek“ die Raucherballade „Tschick zu Tschick“ wird und aus „Besame mucho“ ein Abgesang auf einen Macho. Mit ihrem neuen Programm „swing & more“ füllten die Kaktusblüten bereits erfolgreich Theater von Innsbruck bis Wien.

Tschick zu Tschick

Bessa kan Matscho

Meine_Bandscheim

 


Rainer Maria Rilke - Stimmen

Rilkes Gedanken und Gedichte berühren die Seele und bergen eine besondere Sprachmelodie. Diese hörbar zu machen hat sich Robert Persché zur Aufgabe gemacht - gemeinsam mit Christa Schreiner und Martin Plass wurde Zeile für Zeile bearbeitet und mit dem Schauspieler Rainer Hauer zu einer musikalisch-poetischen Begegnung der besonderen Art verflochten.

http://youtu.be/SHbZOJax0bM

http://youtu.be/KPZLlNRtOfM

In achtzig Takten um die Welt

Eine musikalische Weltreise mit überraschendem Instrumentarium, verblüffender Stimmführung und jeder Menge Humor. Geschichten von bulgarischen Wundern - indischen Großwildjagden, adriatischen Sonnenaufgängen bis hin zu den Kochkünsten japanischer Geishas. Ein unterhaltsamer Beweis wie nah Musik und Kultur im Dreiklang stehen.

YouTube-Link Die Kaktusblüten - Demo 1. Teil
YouTube-Link Die Kaktusblüten - Demo 2. Teil


Im Cabaret Vocalité

Eine Ode an die Freude wenn die Kaktusblüten blüh’n. Was passiert wenn „Ach, Luise“ den „kleinen grünen Kaktus“ mit „Badewasser“ überdüngt und sie trotzdem „kein Schwein anruft“.

YouTube-Link Die Kaktusblüten - Kein Schwein ruft mich an
YouTube-Link Die Kaktusblüten - Veronika, der Lenz ist da